Tourismusinformation St. Martin im Mühlkreis

07232 / 2105-18

St.Martin-Runde

 

Die St. Martiner – Runde ist zweifelsohne die ideale Tour für Einsteiger und Kinder. Die gesamte Strecke verläuft durch die herrliche Mühlviertler Hügellandschaft und auf rund 50% Asphaltwegen. Am neuen Marktplatz in St. Martin im Mühlkreis beginnt die Runde. Vorerst fahren Sie abwärts und nach einem kurzen Anstieg können Sie am Bockhübel einen Ausblick zu den Alpen oder zum Böhmerwald genießen.  Nach kurzen Abfahrten und Anstiegen führt die Strecke ins Granitdorf Plöcking. Hier lohnt sich ein Besuch in der „Erlebniswelt Granit“ – mit Österreichs größtem Natursteinlehrpfad. Im landwirtschaftlichen Kulturland radeln Sie wieder zurück nach St. Martin im Mühlkreis.

St.-Martin-Runde St.-Martin-Runde2


Streckendaten
Streckenlänge: 13,6 km
Höhenmeter: 290 hm

Streckenpunkte
St. Martin i. M. – Allersdorf – Bimberg – Gerling – Pesenbachtal – St. Martin i. M. – Bockhübl – Neuhaus – Plöcking – St. Martin i. M.

 

mehr Informationen finden sie hier >>